Login
Neukunde? Hier können Sie sich registrieren.
Sie befinden sich hier: Home  » ARCHIV » Kundenservice » Zölle und Steuern

Für alle Waren, die innerhalb der Europäischen Union verschickt werden, sind keine zusätzlichen Steuern oder Zölle fällig. Die Artikelpreise und Lieferkosten enthalten die jeweils gültige Mehrwertsteuer und sind somit als Bruttopreise angegeben.


Zur EU gehören folgende Länder:
Deutschland
Österreich
Großbritannien
Belgien
Bulgarien
Dänemark
Estland
Finnland
Frankreich
Griechenland
Irland
Italien
Lettland
Litauen
Luxemburg
Malta
Niederlande
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Slowakei
Slowenien
Spanien
Tschechien
Ungarn
Zypern (Südlicher Teil)

Zölle und Steuern USA

Bei Lieferungen nach USA sind die Zoll- und Bearbeitungsgebühren bereits im Artikelpreis enthalten, jedoch wird von mytheresa.com keine Mehrwertsteuer und Sales Tax berechnet.

Hinsendekosten, Zoll- und Bearbeitungsgebühren werden im Fall einer Rücksendung nicht erstattet.

Zölle und Steuern außerhalb der Europäischen Union (außer USA)

Bei Lieferungen an Adressen außerhalb der Europäischen Union wird keine Mehrwertsteuer berechnet.

Bei der Ankunft im Zielland werden die Einfuhrumsatzsteuern sowie die Zoll- und Abwicklungsgebühren vom jeweiligen Zollamt ermittelt und dem Empfänger von unserem Logistikpartner DHL in Rechnung gestellt. Mit dem Absenden der Bestellung verpflichten Sie sich, den Importprozess durch Zahlung und/oder Angabe notwendiger Informationen zu gewährleisten. Bedenken Sie, dass die Einfuhrregelungen von Land zu Land sehr unterschiedlich sind. Ferner weisen wir darauf hin, dass Hinsendekosten im Falle einer Rücksendung nicht erstattet werden.

 

Wenn Sie Fragen zur Höhe der anfallenden Steuern und Gebühren haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an unser Customer Care Team: customercare@mytheresa.com. Unsere Angaben können aus rechtlichen Gründen nur ohne Gewähr erfolgen. Für verbindliche Aussagen kontaktieren Sie bitte vor dem Absenden der Bestellung das zuständige Zollamt.

Bitte beachten Sie, dass Zollgebühren, Einfuhrumsatzsteuern sowie Abwicklungsgebühren, die dem Empfänger im Auftrag des Zollamts von DHL in Rechnung gestellt wurden, auch im Fall einer Rücksendung nicht von mytheresa.com erstattet werden können.


Hotline
Newsletter