Login

Neukunde? Hier können Sie sich registrieren.

+ + + NEU: Gummistiefel aus Naturkautschuk by Alma & Lovis + + +

12.09.2016 17:03
| Elke Schilling

Alma & Lovis präsentiert mit der aktuellen Herbst- / Winterkollektion 2016 erstmalig auch Gummistiefel mit Extraklasse: Modisch, praktisch und ökologisch!

 

Jetzt neu bei Alma & Lovis:
Vegane und ökologische Gummistiefel aus 86% Naturkautschuk. Neben einem hochwertigen Materialmix und hohem Tragekomfort bestechen die Stiefel durch ihre moderne, stylische Optik. 

 

Das Material, 86 % Naturkautschuk in Kombination mit 14 % Gummi, bietet genau den richtigen Mix für eine hohe Formstabilität, die aber auch bei Kälte angenehm weich und geschmeidig bleibt. Die Stiefel werden per Hand über einen Leisten geformt und hinten mit einer einzigen flachen Gumminaht wasserfest versiegelt. Das grüne Innenfutter und die herausnehmbare Decksohle aus Baumwolle sorgen außerdem für ein angenehmes Fußklima.

 

 

  >> Mehr über Gummistiefel by Alma & Lovis

 

Im Style erinnert nichts mehr an einen schlichten Gummistiefel: Die gesamte Stiefel-Oberfläche hat eine Prägestruktur in Kroko-Optik, das Innenfutter aus Baumwolle sorgt mit hellen grün für Frische. Für die optischen Anklänge an einen klassichen Bootie sorgen Nieten-Stege am Schaft und im Knöchelbereich. Das Logo-Emblem - vorne mittig - vermittelt die Wertigkeit des Stiefels. Alle Details zusammen prägen das Gesamtbild von einem stylischen Stiefel im edlen, sportlichen Look, der sich auch  im urbanen Umfeld als chicer Begleiter präsentiert.

 

   
     

 

Da der richtige Umgang mit Naturkautschuk und die aufwendige Vulkanisation sehr komplex ist, produziert Alma & Lovis seine modischen Stiefel in einem renommierten mittelständischen Fachbetrieb in Europa, um beste Qualität zu erzielen.

  

Gummistiefel:
In den Farben > schwarz /weiß, > coffee | Größe 36-42 | VK 99,90 €


Gummistiefelette:
In den Farben > taupe, > berry, > schwarz | Größe 36-42 | VK 89,90 €

 

(Durch klicken auf den > Link gelangt ihr direkt zu den Produkten)

 

 

Die Highlights im Überblick:

 

→ Stiefel aus hochwertigem Naturkautschuk, weich und flexibel durch die Materialmischung
→ modernes Design
→ Laufsohle aus rutschfestem Gummi mit Strukturprofil
→ abriebfeste Sohle mit Blockabsatz
→ sehr gutes und bequemes Fußbett
→ Herausnehmbare Einlegesohle aus Baumwolle
→ leichtes An-und Ausziehen durch lässige Weite
→ Guter Halt durch schmale Passform im Knöchelbereich
→ modische Farben

 

„Gummischuhe“ haben eine lange Geschichte
Naturkautschuk wird aus dem Kautschukbaum bzw. dessen Milchsaft gewonnen. Bereits die Urbevölkerung Südamerikas stellte eine einfache Art von Gummischuhen her, indem sie Stoffschuhe im Milchsaft des Gummibaums (Naturkautschuk) tränkten. Der so entstandene Gummischuh war strapazierfähiger als der reine Stoffschuh und hielt die Nässe fern – wenn auch nur eine begrenzte Zeit.

 

Auch in Europa waren im 17 Jahrhundert schon die Eigenschaften des Naturkautschuk bekannt und wurden für verschiedene Zwecke  genutzt. Erst Charles Goodyear brachte aber durch die Erfindung des Vulkanisierens den Naturkautschuk in die verschiedensten Bereiche der kommerziellen Nutzung. Durch dieses Verfahren konnte das natürliche Material auch erstmals für die Herstellung haltbarer wasserdichter Schuhe genutzt werden, unseren heutigen Gummistiefeln.

 

Vorher wurden überwiegend Holzschuhe für nasse und dreckige Arbeiten genutzt.  Jahrzehntelang waren dann Gummistiefel das bevorzugte Schuhwerk bei nassem Wetter, da normale Schuhe, die meist mit Ledersohlen ausgestattet waren, bei Regen leicht aufweichten.

 

In den 1980ern gerieten Gummistiefel im Freizeit- und Sportbereich jedoch in Vergessenheit und aus der Mode, weil sie durch wasserfeste Schuhe mit Gore-Tex und anderen synthetischen Materialien ersetzt wurden. Erst Ende der 1990er Jahre wurden Gummistiefel, zunächst durch die Country-Mode, wieder modern. Nachdem Anfang der 2000er zahlreiche Prominente bei verschiedenen Events in Gummistiefeln auftraten, wurden diese in den folgenden Jahren zu einem modischen Accessoire.

 

Das Material bietet viele Vorteile:
Gummistiefel sind absolut wasserdicht und ausgesprochen pflegeleicht. Grobe Verschmutzungen werden einfach mit Wasser und leichter Seifenlauge abgespült. Gelagert werden Gummistiefel am besten gereinigt, trocken, lichtgeschützt und kühl.

 

 


 

Gummistiefel, Naturkautschuk, ökologische Mode, eco, Bio, Öko-Mode, Nachhaltigkeit

Pingbacks