Fashrev Dienstag – Die Basis: Materialien

| Aktuelles, Wissenswertes

Woraus besteht unsere Kleidung?

Die Erde schenkt uns viele wunderbare Rohstoffe. Pflanzen, aus denen wir tolle  Stoffe herstellen, Wolle oder Tierhaare, die zu feinsten Garnen verarbeitet werden. Diese Materialien sind die Grundlage für unsere Kleidungsstücke. Es spielt eine große Rolle, wie sie angebaut, geerntet oder gewonnen und verarbeitet werden. Denn vieles, womit die Rohmaterialien behandelt werden, ist natürlich auch im  fertigen Kleidungsstück noch vorhanden. Und auch die Zusammensetzung der Materialien spielt eine wichtige Rolle, denn Microplastik wird bei jeder Wäsche in die Umwelt gespült.

Zertifizierte Kleidung von A-Z

Dem fertigen Kleidungsstück sieht man nicht direkt an, was in ihm steckt. Daher haben wir uns dafür entschieden, unsere Kleidung „GOTS“, nach dem Global Organic Textile Standard, zertifizierten zu lassen. Kein anderes Siegel sichert entlang der gesamten Wertschöpfungskette lückenlos alle Schritte in der Verarbeitung, Inhaltsstoffe und Sozialkriterien. Dazu kommt die stetige Kontrolle, denn das Siegel ist keine Eintagsfliege, sondern wird jährlich nach Prüfung der Einhaltung aller Kriterien neu vergeben. Bei ALLEN Betrieben, die den GOTS Standard verwenden.

Abgesehen davon lohnt es sich immer genau hinzuschauen: Beispielsweise ist 100% unserer Baumwolle „Organic“ – das ist noch lange nicht bei jedem Anbieter der Fall!

Mehr Informationen zu unserer GOTS Zertifizierung erhaltet ihr hier  > Zum Blog Artikel über GOTS

Das GOTS-Siegel im Vergleich

GOTS ist international – der Film veranschaulicht das:

 

Zurück zur Übersicht